Konstantin Reinfeld & Benyamin Nuss

Open Air Sommerkonzert des Kreises Coesfeld

So, 19. Juli 2020, 16 Uhr

Zwei junge Shootingstars der deutschen Musikszene: Konstantin Reinfeld, 2019 mit dem Opus Klassik ausgezeichnet, gilt als einer der vielseitigsten Mundharmonika-Spieler weltweit. Benyamin Nuss, zählt zu den wenigen Pianisten, denen es gelingt mit einem faszinierend vielfarbigen Repertoire, auch ein junges Publikum zu begeistern. Gemeinsam sind sie ein Garant für ein außergewöhnliches Konzerterlebnis!

Konstantin Reinfeld, Mundharmonika | Benyamin Nuss, Klavier

Eintritt: 19,63 Euro (erm. 17,66 Euro)

Der Kartenerwerb ist auch online möglich (zzgl. VVK-Gebühren):

https://secure.adticket.de/p/reservix/event/1579732?open_seatmap=true

 

Bitte beachten Sie aus aktuellem Anlass folgende Hinweise:

Das Eintrittskartenkontingent ist je Veranstaltung auf 100 Karten begrenzt.

Um einen Rückstau im Wartebereich zu vermeiden, bitten wir darum, die Eintrittskarten bevorzugt im bargeldlosen Vorverkauf in beiden Kulturzentren wie auch online oder postalisch zu erwerben.

Der Einlass erfolgt 45 Minuten vor Konzertbeginn. Bitte halten Sie die Eintrittskarten bereit.

Es stehen Sitzmöglichkeiten und Getränke bereit. Besucher/innen wird ein fester Platz zugewiesen.

Auf dem Gelände ist der Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personengruppen bis zu zehn Personen oder zwei Haushalten einzuhalten.

Außerhalb der o.g. Personenverbundes ist das Abstandsgebot und die Maskenpflicht zu beachten.

Zwecks Kontaktpersonennachverfolgung werden die Besucherkontaktdaten mit einer Datenerhebung aller Anwesenden registriert.Diese werden nach vier Wochen gelöscht.

Händedesinfektionsmittel stehen zur Verfügung. Sanitärräume sind zusätzlich mit Flüssigseife und Einmalhandtüchern ausgestattet

Besucher/innen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion haben nach § 1 Absatz 3 der CoronaSchVO keinen Zutritt zu den Konzerten.

Service-Tipps

Hier finden Sie direkte Links zu einigen unserer Services: