Angelo Comisso

Sonntag, 21. Juni | 16 Uhr

Der Italiener Angelo Comisso ist ein vielseitiger und leidenschaftlicher Pianist mit einer klassischen Ausbildung, der sich feinfühlig mit großer Sensibilität und Kreativität dem Jazz widmet. Er nimmt sein Publikum voller Sensibilität und Lyrik mit auf eine musikalische Reise voller Intensität und Virtuosität, um es mit Bravour und einem gewissen Humor in eine Welt zwischen Klassik, Jazz und Improvisation zu entführen.

Angelo Comisso spielte schon in jungen Jahren mit Jazz-Musikern von internationalem Rang wie Gianluigi Trovesi, Roberto Ottaviano, Gianni Basso, Dusko Goykovich, Michel Godard, Evan Parker und Dhafer Youssef zusammen. Seit 2003 überzeugt er in Formationen des deutschen Trompeters und Komponisten Markus Stockhausen, deren Musik das Publikum durch gekonnte Improvisation und Spielfreude immer wieder überrascht und erobert. 

Eintritt inkl. Kaffee + Kuchen: 20 € (erm. 17 €)

 

Service-Tipps

Hier finden Sie direkte Links zu einigen unserer Services: