Vielseitiges Angebot für Kinder, Familie und Schule - Burg Vischering präsentiert neues Halbjahresprogramm

2020 hat längst begonnen, und das Museum Burg Vischering in Lüdinghausen wartet auch in diesem Jahr mit einem vielseitigen Angebot für Kinder, Familien und Schulklassen auf. Neben bereits bewährten und beliebten Veranstaltungen ermöglicht nun auch ein spannendes Detektivspiel die Erkundung der Burg. Dabei schlüpfen die Kinder in die Detektivrolle und machen sich, ausgerüstet mit einem Koffer, auf die Suche nach einem verschwundenen Schatz.

Norma Sukup, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Kreises, präsentiert das Halbjahresprogramm (Aufnahme: Kreis Coesfeld, Katrin Dexheimer).

Norma Sukup, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Kreises, präsentiert das Halbjahresprogramm (Aufnahme: Kreis Coesfeld, Katrin Dexheimer).

Das Spiel ist gleichermaßen für Schulklassen, Familien und Freizeitgruppen geeignet. Die Kinder sollten circa zehn bis 13 Jahre alt sein. In den Sommerferien sorgt ein Ritterlager für Kids, das sich über jeweils zwei Tage erstreckt (ohne Übernachtung), für großen Ferienspaß. Dabei tauchen die Kinder tief in die Welt des Mittelalters ein.

Neu ist auch ein Kindergeburtstag mit vielen Aktionen speziell für Jungen im Alter von zehn bis 13 Jahren. Dabei spielt das Leben der Ritter eine wichtige Rolle; Spiele im Freien gehören unbedingt zu diesem Geburtstag dazu. Natürlich können auch Mädchen weiterhin Geburtstagsfeiern buchen. Vorschulkinder machen sich mit Kindergarten oder Familie auf die Suche nach dem kleinen Burggespenst Huberta und entdecken das Museum und die Burg dabei ganz spielerisch. Am 16. Februar 2020 (Sonntag) finden wieder die beliebten historischen Kinderspiele im Obergeschoss der Hauptburg statt. Mitspielen darf jede und jeder; eine Anmeldung hierfür ist nicht erforderlich. Das Schulprogramm „Ritter und Burgen“ für die 3. und 4. Klassen ist in diesem Jahr nicht nur im Juni, sondern auch in der Zeit vom 31. März bis 03. April 2020 buchbar. In der Burgküche werden in dieser Saison mittelalterliche Rezepte ausprobiert. Neu ist auch das Angebot von Architekturführungen zur Burg Vischering.

Eine genaue Beschreibung der vorgestellten und vieler weiterer Angebote findet sich im neuen Programmheft und auf der Internetseite der Burg Vischering: https://burg-vischering.de (Rubrik „Angebote & Führungen“). Informationen dazu sind auch unter Telefon 02591 / 7990-0 erhältlich.